Kurzreisen nach Deutschland

Kurzreisen nach Deutschland

Wer meint schöne Reiseziele für eine Kurzreise gibt es nur außerhalb von Deutschland, der irrt. Auch eine Kurzreise nach Deutschland kann sowohl einen schönen und erholsamen Sommerurlaub oder Wintersporturlaub aufwiegen. Geben Sie den deutschen Stränden, Bergen, Hotels und Städten doch mal eine Chance und genießen Sie eine Kurzreise nach Deutschland!

Haben sie schon einmal daran gedacht, einen Kurzurlaub in ihrem Heimatland zu machen? Gerade in Deutschland hat sich in den letzten Jahren eine interessante Hotellerie etabliert, die jeden Gast gut erholt aus seinem Kurztrip zurückkommen lässt. Früher war vor allem die Bundeshauptstadt Berlin das Ziel der meisten Kurzreisenden. Heute gibt es viele andere Städte in denen es ebenfalls einiges zu Entdecken gibt und wo man sich gehörig entspannen kann.

Beliebte Ziel für eine Reise oder einen Wellnessurlaub in Deutschland sind die deutschen Küstengebiete an der Nord- und Ostsee oder die Hansestadt Hamburg, die Mecklenburgischen Seen oder die südlichen Gebiete, wie zum Beispiel München. An der Nordsee eignen sich vor allem kleine Orte, die in der Nähe einer Stadt sind. Die Mecklenburgischen Seen eignen sich eher für einen Aktivurlaub bzw. Sporturlaub, bei dem neben der Erholung auch ein Wanderausflug oder ähnliches auf dem Programm steht. In den südlicheren Gebieten hingegen hat man oft die Möglichkeit einen erholsamen Wellnesurlaub in Kombination mit einer Städtetour zu buchen.

Viele Hotels bieten dem Gast entsprechende Angebote, die eine Kurzreise in Deutschland zu einer angenehmen Abwechslung machen. Denn neben dem eigentlichen Hotelzimmer bieten sie oft ein Abendessen und den Zugang zu den Wellnessangeboten, damit sie ihre Auszeit auch als einen erholsamen Urlaub nutzen können.

Der große Vorteil an Kurzreisen innerhalb Deutschlands ist die Auswahl der verschiedensten Anreisemöglichkeiten, denn neben der Anreise mit dem Auto oder dem Zug haben viele Urlaubsregionen auch eine Anbindung an einen kleinen Flughafen, welcher oft durch Billigflieger bedient wird. Wenn sie ihren Kurztrip also schon länger im Vorraus planen, haben sie oft ein Einsparpotenzial von bis zu 40 % des Reisepreises.

Neben den allgemeinen Urlaubshotels bietet sich gerade in der Nebensaison die Möglichkeit, eine gut ausgestattete Ferienwohnung zu einem günstigen Preis zu mieten und so den Luxus vieler Hotels in einem ganz privaten Ambiente zu genießen. Wie sie ihre Kurzreisen letztendlich gestalten, liegt ganz bei ihnen, denn neben den organisierten Komplettpaketen einiger Reiseveranstalter, können sie sich ihre Kurzreise nach Deutschland auch ganz individuell selbst organisieren. Informationen zu ihrem Urlaubsort finden sie im Internet oder in den örtlichen Touristenbüros.

Interessant ist auch der Osten als Reiseziel für Kurzurlaube in Deutschalnd. Die Sehenswürdigkeit Dresden, Leipzip oder Halle sind sehr schön und unterscheiden sich nochmal von den Sehenswürdigkeiten Süd- und Westdeutschlands.